Olek

House, Tech House

Immer für eine Überraschung gut, sind seine feinfühligen Rhythmen eine Art Therapie für Olek. Aufgewachsen mit der bunten Plattensammlung seines Vaters aus Soul, Funk, Neue Deutsche Welle und Reimkultur entwickelte sich zunächst eine Liebe zum Sprechgesang, wie auch zum Reggae und Dancehall. Somit prägt Olek ein sehr diverser musikalischer Einfluss. Heute äußert sich das in Sets, in denen er aus allen Töpfen das für ihn beste herauspickt: ästhetische Synths, eingängige Grooves in Harmonie mit deepen Basslines und hier und da mal ein charmanter Vocal.

Olek lebt für die Szene und sein Beitrag geht weit über das DJing hinaus: Als Produzent, Liveact oder Promoter sucht er sich seine Aufgaben, in denen er sich künstlerisch verwirklicht. So performte er jüngst ein Liveset mit dem senegalesischen Trommelmeister Biro Dikhaté, bringt Kunst und Musik im Banausenkollektiv zusammen oder released seine Tracks auf Labels wie Never Fuck The Family oder Gosh Recordings.

 

Kollektiv: Banausen