Hartbrand

(Industrial Techno)

Hartbrand verwandelt in seinen Live & DJ-Sets die Tanzfläche in einen verfallenen industriellen Ort, der fühlbar macht wer wir sind: Uniformierte Arbeiter im digitalen Zeitalter des Kapitalismus. Einem System indem die Quelle von Macht und Ideologie nicht mehr auszumachen ist. Ideologie und Hass kommen aus dem inneren der Gesellschaft.

Die Musik und besonders die Musikvideos nutzen die Techniken des Situationismus, einem Kunst-Konzept einer nicht mehr bestehenden Künstlervereinigung namens ‚Die Situationistische Internationale’, deren Konzepte von der Band Laibach und anderen europäischen Künstlern genutzt wurden.